Therapie

Ich biete an

Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz in berlin

Was bedeutet Psychotherapie?

  • Die Behandlung von psychischen, seelischen oder körperlichen Leiden mithilfe von psychologischen Mitteln, also ohne den Einsatz von Medikamenten.
  • Ziel einer Psychotherapie ist es Verhaltensweisen oder Denkmuster positiv zu verändern,
  • Persönlichkeitsstrukturen günstig zu beeinflussen
  • und Leiden zu lindern.
  • Darüber hinaus kann die Resilienz gesteigert und die eigene Persönlichkeit gestärkt werde.

Voraussetzung

  • Motivation zur Therapie
  • subjektiver Leidensdruck (eigener oder durch andere)
  • Fähigkeit zur Einsicht (Introspektionsfähigkeit)
  • Beziehungsfähigkeit (sich auf den Therapeuten einlassen können)
  • Fähigkeit zur kritischen Selbstüberprüfung (Reflektionsfähigkeit)
  • Konfliktfähigkeit und ein wenig Ausdauer

Mein Therapieansatz

  • Für mich ist die Grundhaltung wichtig. Ich arbeite Klientenorientiert.
  • Das bedeutet in der Grundannahme der Klient / die Klienten weiß selbst, was am besten ist.
  • Die Lösungen / Antworten / Erkenntnisse kommen von Innen heraus und werden nicht von außen empfohlen / geraten.
  • Eben dies gilt es gemeinsam herauszufinden. Dabei unterstütze ich mit verschiedenen Methoden.
  • Ich bewegen mich hauptsächlich in den humanistischen, erlebnisorientierten Therapieverfahren.

Einteilung der Psychotherapieverfahren:

TherapieBeispiele für Psychotherapieverfahren
Psychodynamische/psychoanalytische (tiefenpsychologische) Therapie„Klassische“ Psychoanalyse, Fokaltherapie (tiefenpsychologisch orientierte Kurzzeittherapie)
Kognitive-behaviorale TherapieKognitive Therapie, Systemische Desensibilisierung, „klassische“ Verhaltenstherapie, soziales Kompetenztraining
Interpersonelle oder Systemische TherapieInterpersonelle Psychotherapie, systemische Familientherapie, Paartherapie
Humanistische/erlebnisorientierte TherapieGestalttherapie, Psychodrama, klientenzentrierte Gesprächstherapie
Kreative, körperorientierte, ergänzende spezielle TherapieKunsttherapie, Musiktherapie, Tanztherapie, bioenergetische Analyse, Muskelrelaxation nach Jacobson, Hypnotherapie, autogenes Training, Yoga
SchematherapiePsychoedukation, verhaltenstherapeutische Techniken wie Exposition Systemische Desensibilisierung, Selbstsicherheitsttraining, kognitive Umstrukturierung, emotionsfokussierte Techniken wie Imaginationsübungen
Quelle: Rudolf Schneider – Heilpraktiker für Psychotherapie – schriftliche Prüfung

Neugierig geworden. Erfahre mehr über Psychotherapie in meinem Blog.